Druckansicht der Internetadresse:

FACT Alumni Universität Bayreuth e.V.

Seite drucken

News

zur Übersicht


Aus URS wird FACT: Mitgliederversammlung stellt Weichen für die Zukunft der Fachinitiative

14.06.2013

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des Vereins Unternehmensrechnung & Steuern Uni Bayreuth e.V. (URS) am Freitag, 14. Juni 2013 stand neben dem Bericht über das vergangene Geschäftsjahr die zukünftige Ausrichtung der Fachinitiative im Vordergrund. Mit Satzungsänderungen und Neuwahlen des Vorstandes wurde der Grundstein gelegt, die Fachinitiative auch über die Emeritierung von Herrn Prof. Dr. Jochen Sigloch und Übergabe des Lehrstuhls BWL II (Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung) an Herrn Prof. Dr. Sebastian Schanz hinaus auf eine zukunftsfähige Basis zu stellen. So konnten Herr Prof. Dr. Klaus Schäfer (BWL I: Finanzwirtschaft und Bankbetriebslehre), Herr Prof. Dr. Rolf Uwe Fülbier (BWL X: Internationale Rechnungslegung) und Herr Prof. Dr. Sebastian Schanz (BWL II: Betriebswirtschaftliche Steuerlehre) für die Idee einer Erweiterung der früheren „Lehrstuhlinitiative“ hin zu einer gemeinsamen Fachinitiative als Basis für Alumniarbeit sowie lehrstuhlsübergreifende und lehrstuhleigene Projekte gewonnen werden. Nachdem eine Mitgliedschaft nicht nur für Absolventen, sondern bereits für Studierende möglich ist, bietet die erweiterte Fachinitiative sowohl Bachelor- als auch Master-Studierenden der FACT-Lehrstühle (Finance, Accounting und Taxation) die Möglichkeit bereits frühzeitig an dem Netzwerk zu partizipieren.

Der Verein für Unternehmensrechnung & Steuern Uni Bayreuth e.V. wurde am 30. November 1999 durch ehemalige Studierende des Lehrstuhls BWL II als erster Alumni-Verein der RW-Fakultät gegründet. Im Jahr 2004 erfolgte die Einbindung in RWalumni als eine der Fachinitiativen – Mitglieder des Vereins URS sind seitdem zugleich (assoziierte) Mitglieder von RWalumni. Derzeit zählt der Verein 383 Mitglieder, davon sind ca. 20 % Studierende. Die Mitgliedschaft steht jedem offen, der sich für aktuelle Fragen aus den Bereichen Finanzwirtschaft, (interne und externe) Unternehmensrechnung, Betriebswirtschaftliche Steuerlehre sowie der Wirtschaftsprüfung interessiert. Dabei soll der Verein als Schnittstelle zwischen der Universität Bayreuth, den beteiligten Lehrstühlen, sowie Studierenden und Absolventen dienen – mit dem Gedanken: ein großes Netzwerk und eine starke Gemeinschaft! Zu diesem Zweck werden Sonderveranstaltungen, wie z.B. Fachvorträge, Exkursionen und Workshops durchgeführt und unterstützt. Zudem steht die Förderung der Forschung und Lehre im Mittelpunkt der Vereinsarbeit.

Die Idee der Erweiterung der Fachinitiative auf den Bereich FACT schlägt sich nicht nur in der Änderung des Vereinsnamens auf „FACT Alumni Universität Bayreuth e.V.“ nieder, sondern wurde mit der Einrichtung eines Beirats auch instutionell verankert. Im Beirat sind die Professoren der beteiligten Lehrstühle BWL I, BWL X und BWL II sowie weiterhin Herr Prof. Dr. Jochen Sigloch als Emeritus vertreten. Herr Prof. Dr. Jochen Sigloch brachte in der Mitgliederversammlung seine Freude zum Ausdruck, dass sich die „jungen Kollegen von der Idee einer ‚Sozietät‘ der fachwissenschaftlichen FACT-Lehrstühle begeistern lassen und den Verein auch weiterhin mit Leben füllen“. Da Herr Prof. Dr. Jochen Sigloch an Bord bleibt, ist die Kontinuität des Alumni-Vereins, der ursprünglich auch aus der Verbundenheit ehemaliger Studierende zu ihm gegründet wurde, weiterhin gegeben.

Turnusgemäß waren auf der Mitgliederversammlung beide Vorstandsämter neu zu wählen: Das Amt des 1. Vorsitzenden ist von Herrn Benjamin Keller an Herrn Christian Mehnert (Mitarbeiter am Lehrstuhl BWL X) übergegangen, neuer alter 2. Vorsitzender ist Herr Thomas Meffert. Als beratendes Vorstandsmitglied wurde Herr Michael Popp (Mitarbeiter am Lehrstuhl BWL II) gewonnen.

Facebook Kontakt