Druckansicht der Internetadresse:

FACT Alumni Universität Bayreuth e.V.

Seite drucken

News

zur Übersicht


Homecoming 2014

17.05.2014

Nach dem gelungen Auftakt mit dem FACT-Sommerfest am Vorabend fiel der offizielle Startschuss für das „Homecoming 2014“ am 17. Mai mit der Begrüßung durch den Vorstand von RWalumni. Im Rahmen seines sich anschließenden Eröffnungsvortrags „Die RW-Fakultät gestern, heute und morgen“, zeichnete Prof. Dr. Martin Leschke (VWL V) die Entwicklung der Fakultät nach und gab einen Ausblick auf deren künftige Ausrichtung.

Bevor sich die Alumni und Studierenden als Teilnehmer des Homecomings ab 13 Uhr zu den einzelnen Vorträgen der teilnehmenden Fachinitiativen begaben, konnten sie sich auf eine leckere Portion Spanferkel im eigens für das Homecoming errichteten „Fränkischen Biergarten“ vor dem neuen RW-Gebäude freuen. Frisch gestärkt ging es schließlich zu einem ganz besonderen Highlight des diesjährigen Homecomings: Neben den Fachvorträgen der anderen Fachinitiativen konnten wir das Event um eine FACT-Podiumsdiskussion zum Thema „Regulierung und Komplexität“ bereichern.

Eingeleitet wurde diese hochkarätig besetzte und von Prof. Dr. Jochen Sigloch moderierte Diskussion mit einem Statement der Lehrstuhlinhaber der dem Verein angehörigen Fachbereiche: Herr Prof. Dr. Klaus Schäfer (BWL I, Finance), Herr Prof. Dr. Rolf Uwe Fülbier (BWL X, Accounting), Herr Prof. Dr. Thorsten Knauer (BWL XII, Controlling) und Herr Prof. Dr. Sebastian Schanz (BWL II, Taxation). Im Anschluss wurden die Statements dem vollbesetzten Seminarraum zur Diskussion freigegeben. Schnell kam es zu einem angeregten Dialog zwischen der interessierten Zuhörerschaft und den Diskutanten, sodass der Moderator Herr Prof. Dr. Jochen Sigloch die Runde nach einer guten Stunde mit einem Hinweis auf die bereits überschrittene Zeit schließen musste.

Zwischen den einzelnen Programmpunkten boten die gemeinsamen Pausen bei Kaffee und Kuchen immer wieder Gelegenheit zum Kennenlernen und Wiedersehen, was von den Teilnehmern des Homecomings rege genutzt wurde und so ließ es sich auch der Präsident der Universität, Prof. Dr. Stefan Leible als Alumnus der RW-Fakultät, nicht nehmen, sich unter die Gäste zu mischen.

Die alljährliche ordentliche Mitgliederversammlung unseres Vereins stellte schließlich den letzten offiziellen Programmpunkt eines gelungen „Homecomings 2014“ dar: Nach der Einrichtung des Lehrstuhls BWL XII für Controlling wurde der Verein auf der Mitgliederversammlung um diesen Bereich erweitert und Prof. Dr. Thorsten Knauer wird uns in der Zukunft als Beirat tatkräftig unterstützen. Wir freuen uns, den Lehrstuhl für Controlling damit offiziell in unserem Verein begrüßen zu dürfen und sehen freudig einer für alle Beteiligten gewinnbringenden Zusammenarbeit entgegen!

Facebook Kontakt